KlinikClowns.de - Aktuelles

Adventsaktion im REWE-Markt in der Alramstraße

Vom 7. bis 12. Dezember findet im REWE-Markt in der Alramstraße 14, Mü., eine Adventsaktion zugunsten unserer "Clownsvisiten" statt - mit Christbaumverkauf, süßen und salzigen Leckereien, Kinderpunsch und warmem Zimtapfelsaft - und am 12.12., ab 15.00 Uhr auch mit KlinikClownin "Dr. Lulu" - Weiterlesen

Nikolaustag der BRK Bereitschaft Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Am 6. Dezember lädt die BRK Bereitschaft Höhenkirchen-Siegertsbrunn zur Nikolausfeier zugunsten unserer Arbeit ein. Schauen Sie doch mal vorbei und genießen Sie leckeres Weihnachtsgebäck, Glühwein und Kinderpunsch oder erstehen Sie ganz besondere handbemalte Christbaum-Kugeln für den wohltätigen Zweck! - Weiterlesen

Adventsfeier der Bäckerei Magerl in Obertraubling

Magerl 15Am 5. Dezember ab 15.00 veranstaltet die Bäckerei Magerl in Obertraubing eine Adventsfeier zu unseren Gunsten - mit adventlichen Köstlichkeiten, tollen Aktionen, wie z.B. dem Bemalen von Holzscheiben, und dem Nikolaus - Weiterlesen

KlinikClowns beim Charity-Weihnachtsmarkt in Tutzing

Der Lions Club Starnberger See Ludwig II veranstaltet vom 27. bis 29.11.15 in Tutzing einen Charity-Weihnachtsmarkt mit Kunsthandwerk und Kulturprogramm. Als eines der Sozialprojekte des Clubs sind auch wir KlinikClowns dabei: Freuen Sie sich auf Walkacts mit "Dr. Tröööt", "Frau Dr. Pfiffikus", "Dr. DuDa" und "Frau Dr. Pfuschl" am Samstag und Sonntag ab 13.00 Uhr - Weiterlesen

knusper knusper knäuschen ...

KnusperhausAuf dem Adventsmarkt in Polling (bei Weilheim) können Sie am 29.11.15 ein Lebkuchenhäuschen gewinnen und damit wieder "Clownsvisiten" möglich machen. Gebacken und liebevoll verziert haben es für uns die Kinder des Pollinger Gemeindekindergartens - Weiterlesen

Benefizkonzert der Truderinger Chorwerkstatt zum 1. Advent

truderinger-chorwerkstatt 15Stimmen Sie sich auf Weihnachten ein beim Benefizkonzert der Truderinger Chorwerkstatt für die KlinikClowns am 1. Adventssonntag, 16.30 in der Kirche "Maria Heil der Kranken" im Klinikum rechts der Isar, München! - Weiterlesen

Kunstwerke für KlinikClowns

Die Künstlerinnen und Künstler des Kunstkreises Hausham verkaufen ihre Bilder, um unsere Clownsvisiten zu unterstützen. Vernissage ist am 20. November 2015, um 18.30 im Kunst- und Kulturhaus, Tegernseer Str. 20a, 83734 Hausham, bis 6. Dezember ist die Ausstellung täglich von 15.00 bis 18.00 geöffnet. - Weiterlesen

Charityweihnachtskarten

Mit der Bestellung Ihrer Weihnachtskarten auf www.belarto.de können Sie dieses Jahr direkt und ohne Zusatzkosten unsere Arbeit unterstützen - Weiterlesen

Ein besonderes Weihnachtsgeschenk: Handgestrickte Socken

Socken 42-43 200pxVerschenken Sie handgestrickte Socken der "Granny Socks" zu Weihnachten oder gönnen Sie sich selbst warme Füße zur Winterzeit und unterstützen Sie damit die KlinikClowns! - Weiterlesen

Wintergemüse für die KlinikClowns

Ein besonderes Schmankerl bietet die Eröffnung der Wintergemüsesaison auf dem Münchner Viktualienmarkt am 30. u. 31.10.15:
Gemüseeintopf zugunsten unserer "Clownsvisiten" - Weiterlesen

Wenn Sie über Aktuelles in unserem Verein informiert werden möchten, können Sie sich für unseren Newsletter anmelden.

News zum Thema
"Vererben und Vermachen"

Für wen ist ein Testament sinnvoll? 10 wichtige Überlegungen im Vorfeld eines Testaments

Wenn Sie mit der gesetzlichen Erbfolge einverstanden sind, dann brauchen Sie kein Testament.
Anders sieht es aus, wenn nach Ihrem Tod ein nahestehender Mensch erben soll, der nach der gesetzlichen Erbfolge entweder gar nicht oder weniger erben würde, als Sie es sich wünschen.
Viele Menschen wollen auch, dass mit ihrem Vermögen in einer ganz bestimmten Art und Weise umgegangen wird. Vielleicht soll sich jemand um Ihren Hund kümmern und dafür bezahlt werden, um ein Beispiel zu nennen.

Wir stellen Ihnen hier nach und nach 10 (Vor-)Überlegungen vor, die Ihnen bei der Frage nach der Notwendigkeit eines Testaments helfen sollen.

1. Überlegung
Ohne Testament gibt es immer einen Erben oder mehrere Erben. Sind es in meinem Fall auch die richtigen Erben? Möchte ich, falls es keine Blutsverwandten mehr gibt, dass mein Erbe in die Staatskasse fällt und damit Haushaltslöcher gestopft werden? Weiterlesen

2. Überlegung
Die gesetzliche Erbfolge führt in den meisten Fällen zu einer Zufallsgemeinschaft und damit in der Regel zu einer Erbengemeinschaft mit hohem Streitpotential. Kenne ich alle meine potentiellen Erben, die gesetzliche Reihenfolge, nach der sie zum Zuge kommen werden, die Höhe ihrer Erbanteile und bin ich damit einverstanden? Weiterlesen

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok