KlinikClowns.de - VORTRAG: Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Erbrecht

Helfen Sie uns, ein Lachen zu schenken!

Hier erfahren Sie, auf welchem Weg Sie uns unterstützen können.

Spenden
Bannerbild


bornewasser 200pxKlinikClowns Bayern e.V. lädt ein zu dem VORTRAG
Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Erbrecht - wie Sie wirksam vorsorgen
mit Ludger Bornewasser, Fachanwalt für Erbrecht
Di, 9. Mai 2017 , 18 Uhr, Gasteig München, RAUM 0.131 (EG) , EINTRITT FREI
Anmeldung erforderlich unter 08161 41805

Es ist eine zutiefst menschliche Reaktion, sich eher ungern um existentiell bedrohliche Dinge wie das eigene Sterben oder den Tod zu kümmern. Trotzdem sollte man heute Vorsorge treffen, für die Angehörigen und sich selbst. Unfälle kommen unvorhergesehen, die eigene Entscheidungs- und Kommunikationsfähigkeit kann schlagartig abnehmen oder völlig verschwinden, bevor man in der Lage war, seine Wünsche entsprechend zu äußern oder durchzusetzen. Das weite Feld beginnt bei der medizinischen Versorgung und hört mit der Frage nach dem Testament auf. Doch mit einer schlichten handschriftlichen Notiz ist es in den meisten Fällen nicht getan, zu komplex sind die gesetzlichen Vorgaben, zu häufig ändern sich die Rahmenbedingungen.
Der Verein KlinikClowns Bayern e.V. hat den erfahrenen Fachanwalt für Erbrecht von der Münchner Kanzlei Advocatio Ludger Bornewasser dafür gewinnen können, darüber in einem Vortrag zu informieren, der kostenlos im Münchner Gasteig besucht werden kann.